SaTourday

Samariter*in – was ist denn das?

Samstag 11 Uhr

27. Mai

Dauer 1 Stunde

Es geht um eine uralte Gemeinschaft, die bis heute auf ihrem heiligen Berg lebt, wohnt und feiert. Und die Geschichten, die von ihnen seit Tausenden von Jahren erzählt werden – eine bemerkenswerte Frau am Brunnen und ein Mann, der hilft. Er ist zum Vorbild für viele geworden. Die Frage, warum ein „Samariter“ häufiger eine Sanitäterin ist, als ein „Ritter“, wird auch geklärt.

Ein Workshop für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Frei für Kinder bei Anmeldung unter 069-66426525, kontakt@bibelhaus-frankfurt.de

2013 RB 6693 Kinderfuehrung

Wissenswertes zum SaTourday

An fünf eintrittsfreien Samstagen von Juni bis November bieten die Frankfurter Museen mehr als nur Ausstellungen. Kinder und Familein können kostenlos bei speziellen Führungen auf eine Entdeckungstour gehen. Ein Angebot für die ganze Familie.