Der Schrecken des Königs Mescha von Moab: eine Inschrift aus Jordanien

Mittwoch 16 Uhr

26. Jun

öffentliche Führung

Dauerausstellung

Dauer 0.5 Stunden

Archäologisches Artefakt und biblischer Text

Eine 1868 in Jordanien gefundene Stele mit einer Inschrift wirft ein neues Licht auf eine Geschichte aus den Königsbüchern. Der Text ist eine Sensation für die Bibelforschung. Eine Begegnung mit einem archäologischen Artefakt und dem biblischen Text.